Einzeltherapie - Strömrunden - Seminare - Allgemeine Hinweise

Therapiesitzungen, Kurangebote und Intensivströmen

 

Einzelsitzung

  • Ströme:           individuelle Ströme

  • Dauer:             bis 60 Minuten Dauer

  • Honorar:         € 70,-. Jede weitere angefangene 10 Minuten-Einheit € 12,-

 

Grundbehandlung

  • Ströme:           Zentralstrom, Vermittler, Magen, Milz, Blase

  • Dauer:             3 Sitzungen á 45–60 Min. innert 10 Tagen

  • Honorar:         € 180,-

 

Große Strömkur

  • Ströme:           aufbauend auf der Grundbehandlung: Vermittler, individuelle Ströme

  • Dauer:             5 Sitzungen á 45–60 Min. innert 14 Tagen

  • Honorar:         € 280,-

 

Grundbehandlung + große Strömkur

  • Ströme:           s.o.

  • Dauer:             8 Sitzungen á 45–60 Min. innert 21 Tagen

  • Honorar:         € 450,-

Mehrfachsitzungen, Prävention

  • Innert 6 Wochen        3x        = € 200,-     (Rabatt 5%)

  • Innert 2 Monate          5x        = € 330,-    (Rabatt 6,5%)

  • Innert 3 Monate          8x        = € 500,-    (Rabatt 10%)

Stand: Juli 2019 - Änderungen vorbehalten

Strömrunden

  • Max. Teilnehmerzahl: 5 Personen

  • Anmeldung bis Donnerstag der Vorwoche erbeten.

  • Dauer: 90 Minuten

  • € 15,-

​​

Seminare:

Sobald es mir zeitlich wieder möglich ist, sehen Sie hier die Termine für meine Seminare.

Allgemeine Informationen

​​

  • Das Honorar für die jeweilige Sitzung ist bar zu bezahlen.

  • Am Ende der Sitzungen erhalten Sie eine Rechnung über alle geleisteten Zahlungen.

  • Bitte klären Sie eine Abrechnung über Ihre Krankenkasse vorher mit dieser ab.

  • Honorare für Psychologische Beratung oder Coaching können möglicherweise steuerlich geltend gemacht werden.

  • Bitte haben Sie Verständnis, dass ich kurzfristig abgesagte Termine (< 24 Std.) voll berechnen muss.

 

Ihre Vorteile in meiner Praxis

  • Ich kann Ihnen vergleichsweise kurzfristig einen Termin und somit zeitnah Hilfe anbieten.

  • Bei einer selbst bezahlten Beratung oder Therapie werden Sie für andere Institutionen (wie Krankenkassen, Versicherungen, Beihilfe etc.) nicht aktenkundig.

  • Als Heilpraktiker für Psychotherapie bin ich unabhängig. Ich kann frei über verschiedene Therapiemöglichkeiten verfügen, um Sie lösungs- und ressourcenorientiert zu begleiten.

  • Ich arbeite nach dem Grundsatz der Hilfe zur Selbsthilfe. Somit haben Sie die Kosten selbst in der Hand.

  • Die Kosten für eine psychologische Beratung können als außergewöhnliche Belastung bei der Steuererklärung geltend gemacht werden. Coaching oder Beratungen können Sie ggf. als Werbekosten absetzen.

Bilder aus meiner Praxis  Termine  Allgemeine Hinweise