Einzeltherapie - Strömrunden - Seminare - Allgemeine Hinweise

Therapiesitzungen, Kurangebote und Intensivströmen
für Ihre Gesundheit

 

Einzelsitzung

  • Ströme:           individuelle Ströme

  • Dauer:             bis 60 Minuten Dauer

  • Honorar:         € 70,-. Jede weitere angefangene 10 Minuten-Einheit € 12,-

 

Grundbehandlung

  • Ströme:           Zentralstrom, Vermittler, Magen, Milz, Blase

  • Dauer:             3 Sitzungen á 45–60 Min. innert 10 Tagen

  • Honorar:         € 180,-

 

Große Strömkur

  • Ströme:           aufbauend auf der Grundbehandlung: Vermittler, individuelle Ströme

  • Dauer:             5 Sitzungen á 45–60 Min. innert 14 Tagen

  • Honorar:         € 280,-

 

Grundbehandlung + große Strömkur

  • Ströme:           s.o.

  • Dauer:             8 Sitzungen á 45–60 Min. innert 21 Tagen

  • Honorar:         € 450,-

Mehrfachsitzungen, Prävention

  • Innert 6 Wochen        3x        = € 200,-     (Rabatt 5%)

  • Innert 2 Monate          5x        = € 330,-    (Rabatt 6,5%)

  • Innert 3 Monate          8x        = € 500,-    (Rabatt 10%)

Stand: Juli 2019 - Änderungen vorbehalten

Strömrunden

  • Max. Teilnehmerzahl: 5 Personen

  • Anmeldung bis Donnerstag der Vorwoche erbeten.

  • Dauer: 90 Minuten

  • € 15,-

​​

Seminare:

Sobald es mir zeitlich wieder möglich ist, sehen Sie hier die Termine für meine Seminare.

Allgemeine Informationen

​​

  • Das Honorar für die jeweilige Sitzung ist bar zu bezahlen.

  • Am Ende der Sitzungen erhalten Sie eine Rechnung über alle geleisteten Zahlungen.

  • Bitte klären Sie eine Abrechnung über Ihre Krankenkasse vorher mit dieser ab.

  • Honorare für Psychologische Beratung oder Coaching können möglicherweise steuerlich geltend gemacht werden.

  • Bitte haben Sie Verständnis, dass ich kurzfristig abgesagte Termine (< 24 Std.) voll berechnen muss.

 

Ihre Vorteile in meiner Praxis

  • Ich kann Ihnen vergleichsweise kurzfristig einen Termin und somit zeitnah Hilfe anbieten.

  • Bei einer selbst bezahlten Beratung oder Therapie werden Sie für andere Institutionen (wie Krankenkassen, Versicherungen, Beihilfe etc.) nicht aktenkundig.

  • Als Heilpraktiker für Psychotherapie bin ich unabhängig. Ich kann frei über verschiedene Therapiemöglichkeiten verfügen, um Sie lösungs- und ressourcenorientiert zu begleiten.

  • Ich arbeite nach dem Grundsatz der Hilfe zur Selbsthilfe. Somit haben Sie die Kosten selbst in der Hand.

  • Die Kosten für eine psychologische Beratung können als außergewöhnliche Belastung bei der Steuererklärung geltend gemacht werden. Coaching oder Beratungen können Sie ggf. als Werbekosten absetzen.